Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie uns gefunden haben

Sie suchen kostenfreie Schulungen für Smartphone oder Tablet ?

Oder möchten einfach nette Menschen der Generation 65plus beim Spielen, Tanzen, Rätseln und Yoga kennenlernen?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Hier finden Sie alles Wichtige über unsere derzeitigen Online- und Hybrid Aktivitäten.

Viel Spass beim digitalen Stöbern. 


Unsere Versilberer-Runden

Wir versilbern das Netz .......

ist das Motto unseres gemeinnützigen Vereins.

 

In den wöchentlichen, komplett kostenfreien Treffen, haben wir es uns u.a. zur Aufgabe gemacht,

Menschen 65plus kostenlos zu schulen, damit sie sich in der digitalen Welt sicherer fühlen. 

Daher der Name "Versilberer-Runden".

 

In Hamburg treffen wir uns analog. In Berlin hybrid (analog+digital) . 

Für Online Treffen nutzen wir das kostenfreie Programm "Zoom".

Wir haben diverse Erklär-Videos bereit gestellt u.a. wie "ZOOM" installiert und genutzt wird.

 

Hier die  Termine

Hier die  Kontakte

Hier die  Erklärvideo`s 

 

Wenn Sie damit nicht gleich zurecht kommen, ist das überhaupt kein Problem.

Rufen Sie uns an (siehe Kontakt) und wir versuchen es gemeinsam.

Geduld ist eine unserer Stärken. Probieren Sie es aus.


2022 10 06 Einladung zur diesjährigen, analogen  Weihnachtsfeier in Hamburg


2022 10 01  Feier anläßlich des Weltseniorentages in Hamburg

Was für eine großartige Party zum Weltseniorentag im Knust.

Wir haben mit ca.140 Gästen zwischen 65 und 91 Jahren gefeiert.

Dieses Jahr wurde beim Senioren Flashmob, zu dem Lied " An de Eck steiht'n Jung mit'm Tüdelband"unter der Anleitung von Heiko (Tanzschule Stender) gesungen und getanzt. 

 

Als Livegruppe haben in diesem Jahr "DieAmanten" unsere Gäste mit ihrer Musik begeistert.

 

Auch in diesem Jahr haben das Magazin Brigitte wir und wir vom Verein Wege aus der Einsamkeit den Mensch 60+ 2022 gesucht und gefunden.

Es ist eine tolle und inspirierende Frau, die immer wieder neu erfolgreich durchstartet.

Sie ist Deutschlands älteste kochende " YouTuberin" und heisst Monika Fuchs.

Monika ist 84 Jahre alt. Wir gratulieren ganz herzlich.

Wir haben Monika Fuchs im Rahmen unserer Feier im Knust vorgestellt und die Gäste waren begeistert.

 

Zum ersten haben wir mit den Gästen den Friedenssong "Wir ziehen den den Frieden" von Udo Lindenberg gesungen. Natürlich gab es mehrere Versuche.

Mal sehen ob wir damit Teil des NDR Kultur Chor Projekt werden. Wir werden uns bewerben und dann heisst es abwarten. 

Perfekt war es nicht, aber das war egal da wir ja kein Chor sind.

Die Freude über die Teilnahme an dieser Aktion war in Gesichtern der Mitmachenden zu spüren und sorgte bei vielen Anwesenden für Gänsehaut Momente.

 

Später hat Heiko als DJ begeistert und uns in Tanzlaune versetzt.

 

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei allen helfenden Händen, ohne die eine solche Veranstaltung garnicht möglich wäre, ganz herzlich bedanken. Ihr wart super !


Wer sich die Bilder und Video`s individuell anschauen möchte, kann dies gerne tun. 

Hier kommt der Link dafür.

https://drive.google.com/drive/folders/13XPD06FseM3QF5fDMgDbSbaMaQVcduMK




2022 09 22 Weiterer generationenübergreifender Austausch mit Studenten aus Boston

Nach unserem ersten Treffen mit Studenten der Northeastern University, Boston, ergab es sich, das uns die Dozentin, Frau Carolin Fuchs, auf ein weiteres, spannendes Projekt aufmerksam machte.

 

Es geht um 2 Gesprächstermine wieder per Zoom mit jungen Studenten der deutschlernenden Mittelstufe .

Hierfür werden noch ca. 6-7 ältere Interessierte, deren Zielsprache Deutsch ist, gesucht. 

 

Als erster Gesprächstermin ist die Woche um den 10. Okt. 2022 angedacht.

 

Damit sich jeweils ein möglichst passendes Gesprächspaar findet, wurde von der Uni ein kleiner Fragebogen entworfen. Alle weiteren Details sind in den nachstehenden Unterlagen aufgeführt.

 

Die Kontaktaufnahme per Mail an Frau Fuchs kann eigenständig vorgenommen werden, wobei es schön wäre, wenn info@wegeausdereinsamkeit.de in Kopie gesetzt werden würde.

 

Eventuell leicht eingerostete Englischkenntnisse könnten jetzt wieder flott gemacht werden, deshalb haben wir die in  englisch verfassten Infos nicht übersetzt. 

Aber..., bei eventuell auftauchenden "Sprachklippen" kann Google Translate behilflich sein. 😉

 

Viel Spaß bei diesem neuen Projekt.

 

Wichtig: Selbstverständlich werden die hier später eingetragenen Informationen nur intern und projektbezogen genutzt. Es werden keine Namen oder Kontaktinformationen veröffentlicht.



2022 09 22   Letzte Sommerimpressionen aus Australien

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und passend dazu, als würdigen Abschluss dieser Aktion, erreichten uns die unfassbar schönen Bilder unseres Versilberten Fred aus Australien. Fred lebt auf diesem große Kontinent und hat sich von seinem Wohnort aus auf die mehrere Hundert Kilometer entfernte Reise gemacht, um die Blühphase der Wildblumen im  Sept./Okt. mit zu erleben.Danke, Fred das wir daran teilhaben können.


2022 09 16  1. digitales Treffen mit US-Studenten der Northeastern University

Am Donnerstag Nachmittag fand das erste Zoom Treffen mit Studenten*innen der Northeastern University, unter Leitung der Dozentin, Frau Carolin Fuchs, statt. 

Die Veranstaltung war von einigen technischen Herausforderungen begleitet, die Carolin Fuchs jedoch souverän meisterte.

Nach einer Vorstellungsrunde wurde Stift und Papier gezückt und wir begannen mit dem Spiel "Stadt, Land, Fluss".

Da gab es schon einmal viele Fragen von den Studenten die von ihnen auf Deutsch formuliert und die  deutsche Antwort auch verstanden werden musste. Wieviele Kategorien...? Wieviele Punkte bekommt man...? Wer sagt "A" usw. usw. ....

Aber wir wären nicht die digitalen Versilberten von Wege aus der Einsamkeit, wenn  wir das nicht alles geduldig geklärt und beantwortet hätten.

Zudem, das muss gesagt werden, die Versilberten waren in ganz eindeutiger Überzahl.  Insgesamt hatten wir viel Spass und tatsächlich hat ein US-Student die Spielrunde gewonnen. Die Zeit verging wie im Fluge und wir hoffen, daß die Studenten genauso viel Spass hatten wie wir.

 

Wie es weitergeht, kann nachstehend gelesen werden.

Ich jedenfalls freue mich schon auf das nächste Treffen am 20. Okt. 2022 mit neuen Themen.

 

Uschi

Wege aus der Einsamkeit e.V.

 

Hier der Zoom-Link für unser 2. Treffen am 20. Oktober.

Join Zoom Meeting

https://northeastern.zoom.us/j/95582208684?pwd=YmhYSHRmMlhWVjJ6b3g5QXBmVExFZz09 

Meeting ID: 955 8220 8684

Passcode: 147733

 

 

 

 



2022 09 07  Grillfete  der Berliner Versilberten

Am Mittwoch war es endlich soweit. Nach einer langen Zeit in der keine Feste gefeiert werden konnten, legten sich die Berliner Versilberten so richtig ins Zeug und sorgten bei der anstehenden Grillfete für tolle Stimmung.

Und das bei strahlendem Sonnenschein und in einem wunderbaren Ambiente, nämlich direkt auf dem Gelände des Segelclub in Stößensee. Sogar eine kleine Gruppe besonders reiselustiger Versilberter aus Hamburg kam zum Fest. 

Natürlich wurde zuerst die "ganz normale" Mittwochs Schulung in hybrider Form durchgeführt.

Im Anschluss daran blieb den  Versilberten aus dem Rest des Landes, die nicht in Berlin dabei sein konnten, sondern nur digital zugeschaltet waren, nichts anderes übrig, als allen ein schönes Fest zu wünschen.

Aber...., vielleicht kommt ja der eine oder die andere zum bevorstehenden Welt Seniorentag nach Hamburg am 01. Okt. 2022. 

Am Mittwoch waren nach der Schulung insgesamt 46 Gäste auf der Grillfete anwesend. 

Und das diese es verstanden richtig zu feiern, zeigen einige Fotos unseres Fotografen, Stefan Maria Rother.

Besonders haben wir uns natürlich über den Besuch unserer jungen, ehrenamtlichen Helfern und Dagmar Hirches Ehemann, gefreut.

Zudem hatten die Versilberten endlich einmal die Gelegenheit, sich persönlich bei ihnen für die tolle Unterstützung zu bedanken.



2022 06 Neu.....Neu.... Neu....   Unsere kleine Spielecke

Neues Puzzle kommt demnächst.


Allgemeine Hinweise

Während unserer Veranstaltungen werden Fotos und/oder Videoaufnahmen gemacht. Diese Aufnahmen sind bei einer Veröffentlichung im Internet weltweit abrufbar. Eine Weiterverwendung der Aufnahmen durch Dritte kann daher nicht ausgeschlossen werden. Mit Ihrer Teilnahme an unserer kostenfreien Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung der Aufnahmen zum Zwecke der Dokumentation und Berichterstattung von uns und auf unserer Website, in unseren Social-Media-Kanälen und zur externen Kommunikation ohne Entgeltanspruch einverstanden. Dieses Einverständnis ist nicht widerrufbar und unbegrenzt gültig.  

 

Zoom-Meetings können aufgezeichnet  und ggf. für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Die Presse ist hin und wieder zu Veranstaltungen eingeladen. Die Entscheidung über die Nutzung von Mikrofon und Kamera ist mit Hinblick auf den Datenschutz den Teilnehmerinnen und Teilnehmern überlassen. Alternativ können Fragen auch über den Chat formuliert werden.


Stand: 2022 10 06